Red Club
Welcome

Red Club

where empathic women empower each other...because it´s time for women to become visible!

Red Club

Willkommen im Club

in dem empathische Frauen sich der Solidarität und dem Support von Frauen verschreiben…

Wir sind viele Prinzessinnen ohne Königin!

 

Unsere Clubmitglieder

leben Freundschaft, Solidarität, Empathie und Toleranz; wir streben nachhaltige und langfristige Verbindungen an.

Madeleine Albright sagt: “There is a special place in hell for women, who don’t support other women.“

Unser Motto ist:

„There is a special place in heaven for women, who support other women.”

MIchaela Mumm von Oldenburg

Michaela Mumm-von Oldenburg  (Gründerin)

Ich glaube an weibliche Solidarität und dass Frauen die Welt verändern können. Es ist an der Zeit, dass Frauen sich über alle Grenzen hinweg verbinden, weibliche Werte und Ziele definieren. Über die Hälfte der Menschen sind weiblich. Jahrtausende wurden Werte und Ziele ohne weibliches Element oder Korrektiv definiert und umgesetzt. Es ist Zeit für mehr Menschlichkeit und Kommunikation, für eine Welt, die weiblicher ist. Diese zu definieren und zu kreieren, ist Sache der Frauen – und die Sache aller Frauen, daran mitzuwirken. Wir alle sind Teil davon, dass dieser Satz wahr wird: 

 

When women support each other, incredible things happen…

Wir lebenSolidarität, Support, Empathie, Toleranz, Respekt, “Null Diskriminierung“, Gleichheit, Vielfalt, Schwesterlichkeit und Politikneutralität.

We’re better together!

 

Grundsätze, Philosophie und Vision

Unsere Grundsätze

Die Basis des Clubs ist Freundschaft und Zuneigung. Networking ist egoistisch motiviert, weil es um „nützliche“ Kontakte geht, Freundschaft ist weitaus mehr…

Unsere Philosophie

Es geht weniger um das typische und banale „Netzwerken“ als um Freundschaften. Freundschaften lassen sich verordnen und als Maxime fordern…

Unsere Vision

Uns verbindet das Interesse an der Zukunft und deren sinnvolle Gestaltung. Wir wissen, dass sich die Lösungsansätze und die Ziele der Menschheit verändern müssen…

Ziele, Strategien und Aktivitäten

Unsere Ziele

Gemeinsam wollen wir eine gerechtere und bessere Welt schaffen. Insbesondere Frauen sind die „Leid“tragenden bei allen Konflikten…

Unsere Strategien

Frauen sind die mächtigste Gruppe der Welt.
Keine Partei, keine Religionsgruppe, keine Ethnie und kein Volk besteht aus einer größeren Gruppe…

Unsere Aktivitäten

Der Club ist nicht politisch, überparteilich und nicht religiös oder konfessionell. Er ist eine Plattform für Frauen, bietet Veranstaltungen, Events…

Solidarität

Solidarität bedeutet für uns: wir stehen füreinander ein und unterstützen uns. Keine Konkurrenz, kein Wettbewerb! Stattdessen: „Eine für alle, alle für eine…!

Support

Support ist mehr als Unterstützung, nämlich aktives Engagement. Wir sind nicht nur hilfs“bereit“, sondern helfen aktiv.

Empathie

Empathie bedeutet nicht nur „Mitfühlen“ oder „Mitleiden“, sondern wir versetzen uns an die Stelle des Anderen.

Toleranz und Respekt

Wir tolerieren oder akzeptieren nicht, wir respektieren uns! Frauen sind sehr individuell…
Das macht uns aus!

Null Diskriminierung

Religion, Nationalität, Hautfarbe, Ethnie, Einkommen, Stand, Titel, gesellschaftliche Position sind irrelevant.

Gleichheit

Wir sind unterschiedlich und trotzdem alle gleich – wie vor dem Gesetz. Wir sind alle Prinzessinnen, es gibt keine Königin.

Vielfalt

Unternehmerinnen, Hausfrauen, Mütter, Atheistinnen, Christinnen, Musliminnen, dunkel- oder hellhäutig – wir lieben Vielfalt und Farbe – wir sind bunt…

Schwesterlichkeit

Freundinnen, Schwestern, Mütter, Töchter, Tanten, – uns verbinden weltweit die gleichen Probleme, die gleichen Themen und die Erkenntnis, dass die Kette nur so stark ist, wie ihr schwächstes Glied…

Neutralität

Unsere Verbindung ist neutral, sie kennt keine politischen Maximen oder politischen Ziele, unsere Werte sind Menschenrechte

Diskussionskommission

Frauen diskutieren über die Welt wie sie ist und wie sie sein könnte. Eine lebenswerte Zukunftsplanung für alle Menschen unter einem anderen Blickwinkel. Was ist der Menschheit dienlich? Was sind erstrebenswerte Werte?

Strategieplanung

Wie kann man gute Ideen und Konzepte umsetzen? Was und wer hilft dabei, eine Utopie oder Vision zu einer Realität zu machen? Wen bindet man ein, wie verschafft man sich Gehör und welche Strategie ist hilfreich? Können alte Denkansätze in der Zukunft noch Bestand haben und wie überzeugt man?

Realisierungskomitee

Die besten Ziele und Pläne müssen umgesetzt werden. Dies ist die Aufgabe der Realisierungskommision. Sie besteht aus unterschiedlichen Gruppen von Frauen, die aktiv die Realisierung betreiben. Bewusstmachung von Stärke und Einsatz von Mehrheiten.